KunstWERKSTATT für Demokratie und friedlichen Protest

Für Kinder und Erwachsene

31. Januar bis 12. April 2015

Vom Beginn der Winterferien bis zum Ende der Osterferien können Kinder ab 8 Jahren und Erwachsene an unserer KunstWERKSTATT mitwirken. Ausgehend von der Friedlichen Revolution 1989 setzen sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit dem Thema Demokratie und Bürgerrechte auseinander. Welche Macht hat das Volk, welche Rechte haben Kinder und wie können sie sich friedlich für ihre Interessen stark machen?

Kinder überlegen, für welche Themen sie heute auf die Straße gehen würden. Teilnehmer kommen miteinander ins Gespräch und berichten von ihren Erinnerungen an Demonstrationen. Diese Werkstatt soll zum generationsübergreifenden Austausch anregen und in einem selbstgestalteten Objekt münden. Dabei können Kinder und Erwachsene frei wählen, ob sie auf die Friedliche Revolution Bezug nehmen oder ein aktuelles Thema aufgreifen. Die so gestalteten Objekte werden Teil einer täglich wachsenden Installation, die friedlichen Protest zum Ausdruck bringt.

Für Kinder ab 8 Jahren und Familien
täglich 10 bis 18 Uhr

Kunstaktion mit Führung

So 15.02., 15.03. und 29.03. jeweils um 14 Uhr
Weitere Termine im Ferienprogramm

Angebote für Schul- und Hortgruppen

Jahrgangsstufen 4–9

Anmeldung unter
T +49 30 20304-750/-751
fuehrung@dhm.de

Kindergeburtstag in der KunstWERKSTATT

Ab 6 Jahren
ca. 150 Minuten
90 € pauschal, zzgl. Eintritt für die Erwachsenen
Bis zu 12 Kinder und 2 Erwachsene
Mehr

Abschlussfest und Ausgabe der Kunstwerke

Sonntag, 12. April, 13 Uhr

Bilder aus der KunstWERKSTATT