Datenschutz

Rechtliche Hinweise zur Haftung finden Sie im Impressum.

Datenschutzerklärung

Die folgenden Hinweise erläutern unseren Umgang mit ihren Daten. Wir behalten uns vor, deren Inhalt von Zeit zu Zeit anzupassen. Es empfiehlt sich daher, unsere Hinweise zur Datenverarbeitung in regelmäßigen Abständen erneut anzusehen.

Social Plugins

Auf den Seiten des Deutschen Historischen Museums werden sogenannte "Social Plugins" eingesetzt. Dies sind die Plugins der Dienste Facebook, Google+ und Twitter. Über diese Plugins werden unter Umständen Informationen, zu denen auch personenbezogene Daten gehören können, an die Dienstebetreiber gesendet und ggf. von diesen genutzt. Die Stiftung Deutsches Historisches Museum verhindert die unbewusste und ungewollte Erfassung und Übertragung von Daten an die Diensteanbieter durch eine "2-Klick-Lösung". Um ein gewünschtes Plugin zu aktivieren, muss dieses erst durch Klick auf den entsprechenden Schalter aktiviert werden. Erst durch diese Aktivierung des Plugins wird auch die Erfassung von Informationen und deren Übertragung an den Diensteanbieter ausgelöst. Die Stiftung Deutsches Historisches Museum erfasst selbst keine personenbezogenen Daten mittels der Social Plugins oder über deren Nutzung.

Die Stiftung Deutsches Historisches Museum hat keinen Einfluss darauf, welche Daten ein aktiviertes Plugin erfasst und wie diese durch den Anbieter verwendet werden. Derzeit muss davon ausgegangen werden, dass mindestens die IP-Adresse und gerätebezogene Informationen erfasst und genutzt werden. Ebenfalls besteht die Möglichkeit, dass die Diensteanbieter versuchen, Cookies auf dem verwendeten Rechner zu speichern.

Der Facebook-Like-Button baut eine direkte Verbindung zu den Diensten von Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA auf. Facebook wird dadurch über den Besuch einer bestimmten Seite informiert. Falls Sie zeitgleich bei Facebook angemeldet sind, kann Facebook Sie als Besucher einer bestimmten Seite identifizieren. Welche Daten hierbei im Übrigen erfasst und wie diese genutzt werden, entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook: https://www.facebook.com/help/?faq=186325668085084. Möglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre innerhalb von Facebook finden Sie unter: http://www.facebook.com/policy.php

Das Social Plugin von Google+ baut eine direkte Verbindung zu den Diensten von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA auf. Google wird dadurch über den Besuch einer bestimmten Webseite informiert. Sind Sie zeitgleich bei Google angemeldet, kann Google Sie als Besucher der betroffenen Seiten identifizieren. Welche Daten hierbei erfasst und wie diese genutzt werden, entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Google: https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/ Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre finden Sie unter: https://www.google.com/dashboard/?hl=de

Das Social Plugin von Twitter baut eine direkte Verbindung zu den Diensten von Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA auf. Twitter wird dadurch über den Besuch einer bestimmten Webseite informiert. Welche Daten erfasst und wie diese genutzt werden, entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Twitter: https://twitter.com/privacy Möglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre finden Sie unter: https://twitter.com/settings/account

Eingebettete Videos

Wir verwenden eingebettete YouTube-Videos im erweiterten Datenschutzmodus. Das heißt: YouTube speichert keine Cookies für einen Nutzer, der eine Website mit einem eingebetteten YouTube-Videoplayer anzeigt, jedoch nicht auf das Video klickt, um die Wiedergabe zu starten. Wird auf den YouTube-Videoplayer geklickt, kann YouTube unter Umständen Cookies auf dem Computer des Nutzers speichern, es werden jedoch keine personenbezogenen Cookie-Informationen für Wiedergaben von eingebetteten Videos gespeichert. (Quelle: YouTube "Aktivieren des erweiterten Datenschutzmodus für eingebettete Videos") Näheres entnehmen Sie bitte den allgemeinen Datenschutzhinweisen von YouTube. Wir erheben keine personenbezogenen Daten im Rahmen der Einbettung von YouTube Videos.
Die eingebetteten Videos von YouTube werden im Rahmen der erlaubten Verwendung durch YouTube genutzt, welche alle Nutzer akzeptieren müssen. Falls Sie Urheberrechte verletzt sehen, melden Sie dies bitte direkt an YouTube.

Schriftarten

Diese Website benutzt Webfonts von "myfonts.com", einen Schriftarten-Dienst der MyFonts Inc. ("myfonts.com"), 600 Unicorn Park Drive, Woburn, MA 01801, USA ("myfonts.com"). Bei jedem Aufruf dieser Website werden zur Darstellung der Texte in einer bestimmten Schriftart Dateien von einem "myfonts.com"-Server geladen. Dabei kann ihre IP-Adresse an einen Server von "myfonts.com" übertragen werden und im Rahmen der üblichen Weblogs gespeichert werden. Die Weiterverarbeitung dieser Informationen obliegt "myfonts.com", die entsprechenden Bedingungen und Einstellmöglichkeiten entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von "myfonts.com".

Newsletter

Zur Bestellung der Newsletter des Deutschen Historischen Museums und des Zeughauskinos werden eine gültige E-Mail-Adresse sowie Informationen, die die Überprüfung gestatten, dass der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse korrekt bzw. deren Inhaber mit dem Empfang der Newsletters einverstanden ist, benötigt. Weitere Daten werden nicht erhoben. Die Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand der Newsletters kann jederzeit widerrufen werden.

Blog – Kommentare

Die Stiftung Deutsches Historisches Museum erfasst und speichert zum Zwecke der Veröffentlichung eines Blog-Kommentars Daten. Das sind Name, E-Mail-Adresse, Titel des Kommentares und Kommentartext. Diese Angaben geschehen freiwillig. Eine anderweitige Verwendung der Daten durch die Stiftung Deutsches Historisches Museum findet nicht statt.

GOS-Datenbanken und OPAC

Mit den Abfragen in der Objektdatenbank und in den Datenbanken "NS-Archivalien" werden keine personenbezogenen Angaben gespeichert.

Die Nutzung des OPAC der Bibliothek des Deutschen Historischen Museums unterliegt den Regelungen der Benutzungsordnung der Bibliothek. Mit den Abfragen im OPAC werden keine personenbezogenen Angaben gespeichert.

Anonymisierte Nutzungsanalyse mit Piwik

Diese Website benutzt den Webanalyse-Software Piwik. Durch eine automatische Anonymisierung der IP-Adressen mit dem Plugin AnonymizeIP können die erhobenen Daten nicht mehr bestimmten Personen zugeordnet werden. Damit ist ausgeschlossen, dass Nutzungsdaten oder Nutzungsprofile mit personenbezogenen Daten in Verbindung gebracht werden. Bei jedem Zugriff auf eine Website im Internet und bei jedem Abruf einer Datei werden von Browsern üblicherweise Daten übertragen. Von den Daten, die übermittelt werden, wenn Sie diese Website besuchen, speichert die Stiftung Deutsches Historisches Museum folgende Informationen:

Browsertyp / -version Betriebssystem Referrer-URL (die weiterleitende Seite) Uhrzeit der Serveranfrage Aufgerufene Seite/n und Datei/en Anonymisierte IP-Adresse Herkunftsland.

Öffnungszeiten

täglich 10–18 Uhr

Eintritt

bis 18 Jahre frei
8 €, ermäßigt 4 €

Führungsbuchung

Besucherservice

Dauerausstellung
Tel.  +49 30 20304-751

Sonderausstellungen
Tel. +49 30 20304-750
fuehrung@dhm.de

Museumsshop

Onlineshop

http://dhm-shop.de/

Vor Ort

Cedon MuseumShop
Tel. +49 30 20304-621
dhm@cedon.de

Barrierefreier Zugang

Rollstuhlgerechter Zugang zu allen Ausstellungen

Verkehrsverbindung

S-BAHN      
Hackescher Markt und Friedrichstraße

U-BAHN  
Französische Straße, Friedrichstraße und Hausvogteiplatz

BUS  
100, 200, TXL Staatsoper oder Lustgarten

PARKEN  
Tiefgarage unterm Bebelplatz
City Quartier Dom Aquarée

Kontakt

Deutsches Historisches Museum

Unter den Linden 2
10117 Berlin

Tel. +49 30 20304-0

info@dhm.de