Mittelalter und Fantasy-Welten im Vergleich

Neuer Workshop für Jugendliche

Mittelalter und Fantasy-Welten im Vergleich

Wer kennt sie nicht, die Helden aus "Der Herr der Ringe", "Harry Potter" oder "Game of Thrones"? In einem neuen Workshop-Angebot können Jugendliche ab 12 Jahren die Elemente dieser drei bekannten Fantasy-Welten mit den mittelalterlichen Originalobjekten vergleichen. Der Workshop thematisiert die Herkunft des Begriffs Mittelerde und die historischen Vorbilder kleinwüchsiger Helden wie Tyrion Lannister. In einer mittelalterlichen Schreibwerkstatt können zudem eigene Fantasy-Weltkarten gezeichnet und ein Kettenhemd ausprobiert werden.

Der nächsten Termine des Workshops finden während des Osterferienprogrammes statt.