Deutsche Reichs-Colonial-Uhr, Deutschland, um 1905
Diskussion, Vortrag

Die Erforschung der Kolonien. Expeditionen und koloniale Wissenskultur deutscher Geographen 1884–1919

Deutscher Kolonialismus

Wednesday, 22. March 2017, 18.00 Uhr

Zeughauskino

Als das Deutsche Reich nach Übersee expandierte, beteiligten sich viele Universitätsgeographen an der landeskundlichen Erforschung der vom Deutschen Reich annektierten Territorien. Der Vortrag von Dr. Carsten Gräbel beleuchtet, wie Geographen in den deutschen Kolonien forschten, welche Wissensbestände sie durch ihre Expeditionen erzeugten und welche Forschungstechniken hierbei zur Anwendung kamen. Auch der Umgang mit den einheimischen Helfern und der lokalen Bevölkerung wird Thema sein.

Vortrag: Dr. Carsten Gräbel, Tübingen

Begrüßung: Dr. Hans-Martin Hinz, Gesellschaft für Erdkunde

Eine Veranstaltung in Kooperation mit der Gesellschaft für Erdkunde zu Berlin

Ort: Auditorium

Back
Zurück zur Terminübersicht

Weitere Veranstaltungen

No events found.