Filmarchiv - Deutsches Historisches Museum German Historical Museum

 

Filmarchiv

 

 

LET’S BE CHILDISH!

Produktion / Produced by : George Freedland Productions, Paris für ECA Frankreich
Regie / Directed by :
George Freedland
Land/
Jahr / Country/Year : Frankreich 1950
Länge / Length :
19min
Sprache / Language : English
F
ormat: 16mm, 1,37, mono, b/w

Synopsis: In einem alpinen Skiort verbringen Kinder verschiedener Länder gemeinsam mit ihren Eltern die Ferien. Ihre spielerischen Wettbewerbe im Schnee werden von Verständnisschwierigkeiten und nationalen Rivalitäten beeinträchtigt. Nachdem sich ein kleines englisches Mädchen beim Spiel verletzt, legen die Kinder ihr Taschengeld zusammen, um für sie in der Bäckerei Schokolade zu kaufen. Ein ‚listiger‘ Film. Von den Erwachsenen sieht man nur ihre Füße, bis der Sprecher in der letzten Sequenz die Lehre zieht: „Vielleicht ist das ja eine Lektion für die Welt der Erwachsenen“.  Marshall Plan Filmography © 2002 Linda R. Christenson

Description: At an Alpine resort, children of various nationalities, on vacation with their parents, engage in contests in the snow. At first they do not understand each other, and national rivalries come to the fore. But when a little English girl is accidentally hurt, they chip in to buy her chocolates from the local bakery. The film is ‘beguiling’, especially in the way it is filmed. You see only the feet of the adults until the funny final frame. “May it be a lesson to the adult world”, the narrator concludes.  Marshall Plan Filmography © 2002 Linda R. Christenson