Filmarchiv - Deutsches Historisches Museum German Historical Museum

 

Filmarchiv

 

 

THREE CITIES

Produktion / Produced by : MSA Film Section, Paris, for MSA Washington
Regie / Directed by :

Land/
Jahr / Country/Year : 1952
Länge / Length :
27min
Sprache / Language : English
Format: 16mm, 1,37, mono, s/w

Synopsis: Einer der Filme des Strength for the Free World-Fernsehprogramms, das für amerikanische Zuschauer produziert wurde und von ABC-TV-Network ausgestrahlt wurde. “Drei Städte” (Naoussa, Nord-Griechenland; Triest, Italien, und West-Berlin) entlang des Eisernen Vorhangs werden vorgestellt, und es wird gezeigt, wie der Marshall Plan diesen Städten geholfen hat, sich wirtschaftlichen Repressalien und militärischer Bedrohung durch die Kommunisten erfolgreich zu widersetzen.

Description: A report on three cities located along the Iron Curtain – Naousa in northern Greece, Trieste, and Berlin – and how Marshall Plan aid has helped them resist Communist economic pressures and military threats. Introduced by Paul R. Porter, then Deputy for Economic Affairs at the European headquarters of MSA. Marshall Plan Filmography © 2002 Linda R. Christenson