Schlüterhof mit Bühne beim Museumsfest

Museumsfest

Ein Fest für alle: Mitmachen und Mitfeiern

3. und 4. Oktober 2015, Eintritt frei

Neues entdecken, hinter die Kulissen unserer Arbeit blicken, mitfeiern und mitmachen: Dazu laden wir am ersten Oktoberwochenende zu unserem großen Museumsfest ein!

Die deutsch-deutsche Wiedervereinigung vor 25 Jahren ist thematischer Schwerpunkt des zweitägigen Festes. Zum Auftakt berichten Prominente am Samstagvormittag, wie sie diese Zeit erlebt haben.

Kika-Moderator Juri Tetzlaff führt an beiden Tagen durch ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm mit Ratespielen zur deutschen Geschichte und musikalischen Darbietungen nicht nur für Kinder. Führungen in allen Ausstellungen und eine Museumsrallye für junge Besucherinnen und Besucher vermitteln die unterschiedlichen Ausstellungsthemen altersgerecht und anschaulich. Die ganz Kleinen können sich phantasievoll schminken oder mit der gesamten Familie in historischen Kostümen fotografieren lassen. Eine Open Comic Session lädt zum Mitmachen ein.

In der Dauerausstellung und der Sonderausstellung "Alltag Einheit. Porträt einer Übergangsgesellschaft" werden Hintergründe und Herausforderungen des umwälzenden historischen Ereignisses vor 25 Jahren spannend nahe gebracht.

Matinee

Musikprogramm im Schlüterhof

Foto der Band Neofarius

The Neôfariuş V. Occasionally Flying K.-Orchestra #249

Gegründet wurde die Band von Neôfarius V. in den 80er Jahren des 19. Jhdt. in einem kleinen Fischerdorf irgendwo südöstlich von Odessa. Die Musik bestand aus einer Mischung aus Klezmer, Polka und Balkan / Gypsy und wurde zu allen Festen gespielt, die das Dorf zu bieten hatte. Die heutige Besetzung (die in Berlin lebt) ist stolz, die inzwischen über 120-jährige Tradition der Band aufrecht zu erhalten. Diese Tradition bedeutete aber auch immer, offen für neue musikalische Einflüsse zu sein. So werden heute auch Elemente von Ska, RockaBilly, Zirkusmusik und andere Dinge mehr in die Musik gemischt aber ohne die Wurzeln der alten Dorfband jemals zu verleugnen. Zur Facebook-Seite

Foto der Band Accordina

Accordina

Wenn ein Konzert von Accordina beginnt, dann verwandelt sich die Bühne in einen großen Zirkus, bei dem alle Kinder mitmachen dürfen. Mit vielen verschiedenen Masken, fliegenden Fischen, bunten Schirmen und Musikinstrumenten lädt das Musikerpaar jedes Kind zum Mitmachen ein. Die gelernte Musik- und Tanztherapeutin Ina Hohenwaldt und der Musiker und Komponist Christian Koch schaffen es mit ihrer einzigartigen Mischung aus Konzert und Theater in phantasievollen Requisiten Kinder zu verzaubern. zur Webseite

Führungsprogramm

Familienprogramm

Wie aus Stahlhelmen Nachttöpfe wurden
Für Jugendliche ab 12 Jahren
10 Uhr | 12 Uhr | 14 Uhr | 16 Uhr

Astronaut trifft Kosmonaut
Für Kinder und Jgendliche ab 8 Jahren
10.30 Uhr | 12.30 Uhr | 14.30 Uhr | 16.30 Uhr

Ritter, Burgen und Turniere
Für Kinder von 5 bis 10 Jahren
10 Uhr | 11 Uhr | 12 Uhr | 13 Uhr | 14 Uhr | 15 Uhr | 16 Uhr | 17 Uhr

Ritter, Burgen und Turniere
in English

For children from 5 to 10 years
2 p.m.

Wir sammeln Dinge. Was sammelt ein Museum?
Für Kinder von 5 bis 7 Jahren
10.30 Uhr | 12.30 Uhr | 14.30 Uhr

Deutsche Geschichte rückwärts
Für Kinder von 8 bis 12 Jahren
11 Uhr | 15 Uhr

Hitler und das rosa Kaninchen
Für Kinder von 10 bis 14 Jahren
13 Uhr | 16 Uhr

Forscher und Entdecker. Alexander und Wilhelm von Humboldt
Für Kinder von 8 bis 12 Jahren
13 Uhr | 15 Uhr | 17 Uhr

Geheimnisse am Hof – Ein Kriminalfall im Königshaus Friedrichs des Großen
Für Kinder von 8 bis 12 Jahren
12 Uhr | 14 Uhr

Dauerausstellung

Deutsche Geschichte in Bildern und Zeugnissen

Vom Flickenteppich zum Kaiserreich
10 Uhr | 11 Uhr | 12 Uhr | 13 Uhr | 14 Uhr | 15 Uhr | 16 Uhr | 17 Uhr

Deutsche Teilung – Deutsche Einheit
10.30 Uhr | 11.30 Uhr | 12.30 Uhr | 13.30 Uhr | 14.30 Uhr | 15.30 Uhr | 16.30 Uhr | 17.30 Uhr

Guided Tour in English
Overview.
From the Beginnings to 1918
11 a.m. | 1 p.m. | 3 p.m.

Guided Tour in English
Overview.
From the Weimar Republic to the Reunited Germany
12 a.m. | 2 p.m. | 4 p.m.

Themenführung mit Übersetzung in Gebärdensprache
14 Uhr Vom Flickenteppich zum Kaiserreich
14.30 Uhr DeutscheTeilung - Deutsche Einheit

Sonderausstellungen

1945 – Niederlage. Befreiung. Neuanfang.

Führung
10.30 Uhr | 11.30 Uhr | 13.30 Uhr | 14.30 Uhr | 15.30 Uhr

Guided Tour in English
12.30 a.m. | 4.30 p.m.

Visite guidée en français
17 heures

Alltag Einheit. Porträt einer Übergangsgesellschaft

Führung
10 Uhr | 11 Uhr | 13 Uhr | 15 Uhr | 16 Uhr | 17 Uhr

Guided Tour in English
11.30 a.m. | 3.30 p.m.

Führung für Blinde und Sehbehinderte
12 Uhr

Visite guidée en français
14 heures

Homosexualität_en

Führung
11 Uhr | 13 Uhr | 14 Uhr | 17 Uhr

Guided Tour in English
12 a.m. | 4 p.m.

Visite guidée en français
15 heures

Architekturführungen

Architekturführung durch die Ausstellungshalle von I.M. Pei
13 Uhr | 16 Uhr

Kinoprogramm

Das Zeughauskino präsentiert die Leipzig-Reihe von Andreas Voigt, der unser Gast sein wird, sowie die beiden Kinderfilmklassiker Die dicke Tilla und Der Räuber Hotzenplotz. Der Eintritt ist frei.

Ihre Suche lieferte keine passenden Ergebnisse.
Bitte wählen Sie eine andere Kategorie, Schlagwort oder Tag um passende Veranstaltungen zu finden.

zur Terminübersicht