Maria Josepha, Kurfürstin von Sachsen und Königin von Polen (1733-1757) © DHM
Führung

Maria Josepha - eine Kurfürstin und Königin in Europa

Fokus DHM: Jung

Mittwoch, 04. April 2018, 18.00 Uhr

Zeughaus

Wie eine österreichische Kaisertochter im Machtspiel der europäischen Dynastien nach glücklicher Heirat sächsische Kurfürstin und polnische Königin wird, 15 Kindern das Leben schenkt, später als "Schwiegermutter Europas" bezeichnet wird und darüber hinaus eine beachtliche Porzellansammlung zusammenträgt, zeigt uns Tobias Schlage in seiner Führung.

Eintritt frei.

Zurück
Zurück zur Terminübersicht

Ihre Suche lieferte keine passenden Ergebnisse.
Bitte wählen Sie eine andere Kategorie, Schlagwort oder Tag um passende Veranstaltungen zu finden.

zur Terminübersicht