Familienführung

Hitler und das rosa Kaninchen

Dauerausstellung

Sonntag, 22. Januar 2017, 14.00 Uhr

Zeughaus

Bei diesem literarischen Rundgang werden anhand ausgewählter Passagen des Kinderbuchs „Als Hitler das rosa Kaninchen stahl“ von Judith Kerr Kindern ab zehn Jahren altersgerecht Objekte erläutert und Hintergrundwissen zur Geschichte Berlins im Nationalsozialismus vermittelt. Darüber hinaus werden Fragen thematisiert wie: Was macht ein Museum? Was ist Demokratie? Was ist Diktatur?

90 Minuten
10 bis 14 Jahre, mit Familie/Begleitperson
2 € zzgl. Eintritt für die Erwachsenen

Zurück
Zurück zur Terminübersicht

Weitere Veranstaltungen

Ihre Suche lieferte keine passenden Ergebnisse.
Bitte wählen Sie eine andere Kategorie, Schlagwort oder Tag um passende Veranstaltungen zu finden.

zur Terminübersicht