Führung in der Dauerausstellung
Führung

Geschichte des Nationalsozialismus

Führung

Sonntag, 20. August 2017, 13.00 Uhr

Zeughaus

Die Führung wirft einen detaillierten Blick auf die Zeit des Nationalsozialismus von der Errichtung der Diktatur im Jahre 1933 bis zum Ende des Zweiten Weltkriegs 1945. Propagandaplakate, Gemälde, Fotos und andere Zeugnisse veranschaulichen, welche Bedingungen dazu führten, dass eine Diktatur mit vermeintlich demokratischen Mitteln errichtet wurde und wie sich das Leben in Deutschland in der Folge veränderte. Eine besondere Rolle spielen dabei nationalsozialistische Propaganda und Ausgrenzung gesellschaftlicher Minderheiten auf der Basis staatlichen Rassismus, die in die Vernichtungspolitik während des Zweiten Weltkriegs mündete. Kriegsgründe und das Leben der verschiedenen Teile der Gesellschaft während des Kriegs werden ebenso beleuchtet wie das Ende von Krieg und Diktatur.

60 Minuten
4 € zzgl. Eintritt

Zurück
Zurück zur Terminübersicht

Weitere Veranstaltungen

Ihre Suche lieferte keine passenden Ergebnisse.
Bitte wählen Sie eine andere Kategorie, Schlagwort oder Tag um passende Veranstaltungen zu finden.

zur Terminübersicht