Wahlplakat der Partei Zentrum (Liste 4) zur Reichstagswahl am 14.09.1930
Führung

"Für Wahrheit, Recht und Freiheit" – Katholiken in der Politik

DHM Fokus: Aktuell

Mittwoch, 05. April 2017, 18.00 Uhr

Zeughaus

Fokus DHM: Aktuell

Zum 50. Todestag von Konrad Adenauer schaut Daniel Sauer auf die politische Herkunft des ersten deutschen Bundeskanzlers, den politischen Katholizismus.

Im Revolutionsjahr 1848 trafen sich erstmals katholische Vereine zum Katholikentag und nahmen Einfluss auf die Entscheidungen der ersten deutschen Nationalversammlung. Ihnen ging es vor allem um das Verhältnis von Kirche und Staat und die Rolle der Kirche in der Gesellschaft. Am deutlichsten wird diese Auseinandersetzung im Kulturkampf zwischen deutscher Regierung und Kirche bzw. Zentrumspartei in den frühen Jahren des Kaiserreiches. Die römische Kirche selbst wandte sich in dieser Zeit nicht nur gegen moderne Entwicklungen, sondern versuchte auch Antworten auf soziale Missstände zu finden. Diese Impulse bestimmten die Haltung des Zentrums in der Weimarer Republik und noch die Sozialpolitik der nach dem Zweiten Weltkrieg neu gegründeten CDU.

Treffpunkt: Information Zeughaus

Eintritt frei.

Zurück
Zurück zur Terminübersicht

Weitere Veranstaltungen

Ihre Suche lieferte keine passenden Ergebnisse.
Bitte wählen Sie eine andere Kategorie, Schlagwort oder Tag um passende Veranstaltungen zu finden.

zur Terminübersicht