Der Luthereffekt
Familienführung

Einmal um die Welt: Auf den Spuren des Protestantismus

Der Luthereffekt

Samstag, 24. Juni 2017, 14.00 Uhr

Martin-Gropius-Bau

Seit wann gibt es den Protestantismus? Was bedeutet Reformation? Und was hat eigentlich Martin Luther damit zu tun? Gemeinsam mit der Maus Juli gehen die jungen Besucherinnen und Besucher auf eine Reise durch 500 Jahre und fünf Länder. Sie erfahren anhand ausgewählter Originalobjekte, wie christliche Feste rund um den Globus gefeiert werden sowie welche Bedeutung die Bibel für den Protestantismus hat. Die Kinder begegnen Michel aus Lönneberga und seinen Geschichten oder hören Musik aus Tansania. Es besteht für Begleitpersonen die Möglichkeit, zeitgleich an einer öffentlichen Führung für Erwachsene teilzunehmen. Anschließend können die Familien sich gegenseitig ihre Lieblingsobjekte vorstellen oder mit dem Ausstellungsheft für Kinder noch ein paar spannende Details entdecken.

Familienführung ab 6 Jahren

60 Minuten
3,- € zzgl. Eintritt (bis 16 Jahre frei)

Zurück
Zurück zur Terminübersicht

Ihre Suche lieferte keine passenden Ergebnisse.
Bitte wählen Sie eine andere Kategorie, Schlagwort oder Tag um passende Veranstaltungen zu finden.

zur Terminübersicht