Dauerausstellung
Führung

Von der Französischen Revolution bis zum Deutschen Kaiserreich

Epochenführung

Sonntag, 10. Dezember 2017, 13.00 Uhr

Zeughaus

Die Führung beginnt mit der Französischen Revolution und der expansiven Politik Napoleons, die 1815 mit der Schlacht bei Waterloo ein Ende fand. Ein Hut Napoleons und weitere erhaltende Beutestücke aus diesen Kriegen zeugen von der langen Sammlungsgeschichte des Berliner Zeughauses, weitere Objekte wie Gemälde und Schriftdokumente, darunter die Verfassungsurkunde von 1849, zeugen von den aufkommenden Nationalbewegungen in Deutschland und Europa nach dem Wiener Kongress und der Revolution des Jahres 1848. Die Führung endet mit der Gründung des Deutschen Kaiserreichs, die erst 1871 unter preußischer Führung vollzogen wurde.

60 Minuten

4 € pro Person

Zurück
Zurück zur Terminübersicht

Ihre Suche lieferte keine passenden Ergebnisse.
Bitte wählen Sie eine andere Kategorie, Schlagwort oder Tag um passende Veranstaltungen zu finden.

zur Terminübersicht