"Zerstörung 2" von Felix Nussbaum (1933)

"Zerstörung 2" von Felix Nussbaum - Öl auf Leinwand - 1933

Helfen Sie mit, damit dieses bedeutende Gemälde in der neuen Dauerausstellung des DHM zu sehen sein wird.

Es ist ein großer Glücksfall, dass dem Deutschen Historischen Museum das herausragende Gemälde "Zerstörung 2", 1933, von Felix Nussbaum, von einem Privatsammler zum Ankauf angeboten wurde. Deshalb haben wir, wie erstmalig auf der Mitglieder-versammlung am 14. Mai berichtet, beschlossen, es gemeinsam mit DHM anzukaufen. Dafür erbitten wir Ihre Hilfe!

Felix Nussbaum, geboren 1904 in Osnabrück, ermordet 1944 im KZ Auschwitz-Birkenau, ist einer der bedeutendsten Vertreter der Neuen Sachlichkeit. Das Bild "Zerstörung 2" führt zurück in das Jahr 1933, ein für Nussbaum und andere politisch und rassistisch Verfolgte entscheidendes Jahr, der Beginn ihres Exils. Mit dem Gemälde, das vor der Zerstörung gerettet wurde, beginnt Nussbaums künstlerisches Werk, das sich mit dem NS-Terror auseinandersetzt.

Das DHM möchte mit unserer Hilfe das Bild erwerben, um damit seiner Sammlung, zu der bereits zwei wichtige Nussbaum-Gemälde gehören, noch mehr Gewicht zu geben. Vereint sollen alle drei Gemälde in die neue Dauerausstellung aufgenommen werden und den Schrecken und die Bedrohung der NS-Zeit besonders deutlich machen. Die Besucherforschung zeigt nämlich, dass die NS-Zeit viele Besucher und Besucherinnen - auch jüngere - sehr bewegt. Gerade im Zusammenspiel der drei Bilder vermittelt "Zerstörung 2" ein Einzelschicksal dieser Epoche auf eindrücklichste Weise.

Um die Anschaffung zu finanzieren, möchten wir Sie ganz herzlich bitten, uns mit Ihrer Spende zu unterstützen. Denn gegenwärtig fehlen uns noch rund 40.000 €. Auch der kleinste Betrag ist sehr willkommen und trägt zum Erfolg unseres Vorhabens bei. Selbstverständlich bekommen Sie eine Spendenbescheinigung für das Finanzamt.

Bitte spenden Sie an:
IBAN: DE06 1008 0000 0928 1277 00; BIC: DRESDEFF100; Commerzbank AG

Herzlichen Dank für Ihre Hilfe und beste Grüße

Prof. Dr. h.c. Dieter Stolte                                Ulrich Deppendorf
Ehrenvorsitzender                                            Vorsitzender des Vorstandes

P.S. Ohne uns kann das DHM das Gemälde nicht erwerben! Spenden Sie jetzt!

 

Wer war Felix Nussbaum und warum ist dieses Gemälde so bedeutend für das DHM?

Foto: Felix-Nussbaum-Haus Osnabrück