Museumsfest

Am Sonntag, den 29. Oktober 2017 begeht das Deutsche Historische Museum sein 30jähriges Jubiläum. Bei freiem Eintritt lädt es zu einem Museumsfest ein. Gemeinsam mit dem Magazin Zeit Geschichte findet im Schlüterhof eine Matinee mit einer Diskussion hochrangiger Gäste aus Politik und Wissenschaft zum Thema „Deutschland und Europa, wohin?“ statt. Für den Nachmittag ist ein vielseitiges Musik- und Bühnenprogramm mit Comedian Mark Britton und der Band Ørban Ears geplant. Ein umfangreiches Führungsprogramm in der Dauerausstellung und den Sonderausstellungen bietet Einblicke in die 30jährige Sammlungsarbeit des Deutschen Historischen Museums. Das Zeughauskino präsentiert ein Filmprogramm mit drei jeweils im Abstand von zwei Jahrzehnten entstandenen Adaptionen von Erich-Kästner-Romanen.