Theodor W. Adorno, Institut für Sozialforschung, Frankfurt 1969


Professor Theodor W. Adorno hat seine Vorlesungen und Hauptseminare bis auf weiteres abgesagt. Er begründete dies, wie die Universitätsverwaltung mitteilte, mit den "heftigen und widerlichen Störungen" am Dienstag. Während seiner Vorlesung am Dienstag war er von Studenten zu einer Diskussion gezwungen worden, in deren Verlauf zwei leicht bekleidete Mädchen nach vorn gelaufen waren, um ihn mit Blumensträußen zu kitzeln.
Dieter Vogt

Barbara Klemm/FAZ