Nussknacker in Form eines Bismarckkopfes und Gipsabdruck davon, um 1880 © DHM
Führung

Geschichte privat – Erinnerungskultur in Alltagsgegenständen

Dauerausstellung

Sonntag, 26. April 2020, 13.00 Uhr

Zeughaus

Wandteller oder Tabakdosen mit Bildern berühmter Persönlichkeiten oder ein Nussknacker mit dem Kopf Otto von Bismarcks sind auf den ersten Blick Alltagsgegenstände oder Dekoration. Sie stehen aber vor allem für die Tradierung kollektiver Erinnerung einer Gesellschaft. Wem wird warum wie gedacht? Die Führung beleuchtet anhand dieser Artefakte verschiedene Konzepte kollektiver Erinnerungskultur.

4 € zzgl. Eintritt

Zurück
Zurück zur Terminübersicht

Ihre Suche lieferte keine passenden Ergebnisse.
Bitte wählen Sie eine andere Kategorie, Schlagwort oder Tag um passende Veranstaltungen zu finden.

zur Terminübersicht