Führung

Feste feiern wie sie fallen – Von der mittelalterlichen Zunftversammlung bis zu Kaisers Geburtstag

Dauerausstellung

Sunday, 02. September 2018, 13.00 Uhr

Zeughaus

Zahlreich sind die Festanlässe in der Geschichte. Seien es zünftige Feiern von Handwerkern, bei den Erntedankfesten der Bauern oder im Rahmen von Friedensmahlen nach großen Kriegen - im Laufe der Jahrhunderte spielen Feste eine wichtige Rolle für die Selbstvergewisserung und Außendarstellung historischer Gesellschaften.

In dem Rundgang werden die kulturhistorischen Hintergründe verschiedener Feste anhand von Originalobjekten wie dem „Stop“ genannten Trinkbecher der mittelalterlichen Zünfte oder der üppigen Dekoration einer barocken Tafel veranschaulicht.

4 € zzgl. Eintritt

Back
Zurück zur Terminübersicht

No events found.

Sehr geehrte Nutzerinnen und Nutzer,

die Webseite des Deutschen Historischen Museums soll noch besser werden! Daher bitten wir Sie, uns ein paar Fragen zu beantworten. Die Beantwortung wird etwa fünf Minuten in Anspruch nehmen. Ihre Angaben werden anonymisiert nach den deutschen Datenschutzrichtlinien ausgewertet.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

> Zur Umfrage