Zeughausgespräch
Zeughausgespräch

Nach der Spiegel-Affäre: Wem noch trauen - Der Journalismus in der Krise?

Museumsverein

Thursday, 14. February 2019, 19.00 Uhr

Zeughaushof

Ein Journalist des Spiegel fälscht jahrelang unbemerkt seine Reportagen und gewinnt viele Preise. Nun lautet die Frage: Wie glaubwürdig ist Journalismus heute im Zeitalter des Internets, des großen Konkurrenzdrucks, der digitalen Technik? Ist der Journalismus in der Krise?

  • Peter Frey, ZDF Chefredakteur
  • Christiane Hoffmann, stellvertretende Leiterin des Spiegel-Hauptstadtbüros
  • Mathias Müller von Blumencron, Chefredakteur Tagesspiegel

Gesprächsleitung: Ulrich Deppendorf, Vorsitzender des Museumsvereins und Leiter des ARD-Hauptstadtstudios a.D.

Anschließend Empfang.

Eintritt frei. Anmeldung unter events.dhm.de

Back
Zurück zur Terminübersicht

No events found.