Beim Attentat auf Hitler in der Wolfsschanze zerstörte Lagebesprechungsbaracke, Heinrich Hoffmann, 1944 © DHM

75 Jahre Attentat auf Adolf Hitler

Eintritt, Führungen und Kino frei

Vor 75 Jahren, am 20. Juli 1944, missglückte das Attentat von Claus Schenk Graf von Stauffenberg auf Adolf Hitler. Es ist heute Symbol des Widerstands gegen den Nationalsozialismus geworden. Anlässlich dieses Jahrestags thematisiert die Führung in unserer Dauerausstellung die Motive des Widerstands gegen die nationalsozialistische Diktatur und zeigt, wie sich das Gedenken hieran in der Vergangenheit wandelte.

Ihre Suche lieferte keine passenden Ergebnisse.
Bitte wählen Sie eine andere Kategorie, Schlagwort oder Tag um passende Veranstaltungen zu finden.

zur Terminübersicht