Dauerausstellung © DHM

9. November – 1918, 1923, 1938, 1989

Eintritt, Führungen und Kino frei

Auf den 9. November fallen die Ausrufung der deutschen Republik 1918, der Hitler-Putsch 1923, die Novemberpogrome 1938 oder der Mauerfall 1989.

Die Themenführung in unserer Dauerausstellung erläutert das jeweilige Zeitgeschehen: Von den Verbrechen des Jahres 1938 bis zu den Emotionen des Jahres 1989 ist der 9. November ein Tag unterschiedlichster Erinnerungen.

In der Sonderausstellung „Europa und das Meer“ bieten wir Sonderführungen an.

Im Zeughauskino zeigt ein Sonderprogramm.

Im Rahmen der berlinweiten Ausstellungs- und Veranstaltungsreihe: