Film

The Devil and Daniel Webster

US 1941, R: William Dieterle, 107’

Samstag, 01. Juni 2019, 21.00 Uhr

Zeughauskino

The Devil and Daniel Webster

Der Teufel und Daniel Webster

US 1941, R: William Dieterle, B: Stephen Vincent Benét, Dan Totheroh, William Dieterle, K: Joseph August, M: Bernard Herrmann, D: Walter Huston, Edward Arnold, James Craig, Jane Darwell, Simone Simon, 107’ · 35mm, OF

SA 01.06. um 21 Uhr + DI 04.06. um 20 Uhr · Einführung am 01.06.: Friederike Horstmann

Der angesehene Politiker Daniel Webster (Edward Arnold) folgt bei seinen Statements in New Hampshire gerne den Eingebungen des Teufels (Walter Huston), weil sich dies für seine Popularität als vorteilhaft erweist. Webster gilt als ein Mann des Volkes, der die Sorgen und Nöte der Farmer in seinem Wahlkreis versteht. Unter diesen Farmern ist auch Jabez Stone (James Craig), der sich mit seiner Landwirtschaft abmüht, bei seinen einfältigen Nachbarn aber in hohem Ansehen steht. Jabez weckt das Interesse von Mr. Scratch, wie der Teufel mit bürgerlichem Namen heißt. Als Mr. Scratch ihm Geld und Macht in Aussicht stellt, verpfändet Jabez ihm seine Seele…

Für seine erste Eigenproduktion verfilmt William Dieterle eine Kurzgeschichte von Stephen Vincent Benét, der zur Avantgarde der US-amerikanischen Literaturszene gehört. The Devil and Daniel Webster ist eine raffinierte Kombination aus Faust und Sandmann, die um die historische Persönlichkeit Daniel Websters (1782-1852) kreist, der Mitte des 19. Jahrhunderts als Populist in der US-amerikanischen Politik eine legendäre Rolle spielte. (hsp)

Zurück
Zurück zur Terminübersicht

Ihre Suche lieferte keine passenden Ergebnisse.
Bitte wählen Sie eine andere Kategorie, Schlagwort oder Tag um passende Veranstaltungen zu finden.

zur Terminübersicht