Film

Comoara - Der Schatz

RO/FR 2015, R: Corneliu Porumboiu, 89'

Freitag, 01. März 2019, 21.00 Uhr

Zeughauskino

Comoara

Der Schatz

RO/FR 2015, R/B: Corneliu Porumboiu, K: Tudor Mircea, D: Cuzin Toma, Adrian Purcarescu, Corneliu Cozmei, 89' · DCP, OmU

FR 01.03. um 21 Uhr + DI 05.03. um 20 Uhr

Wer sich daran erinnert, mit welcher diabolischen Präzision Vlad Ivanov als Vorgesetzter dem jungen Polizisten in Porumboius Politist, adjectiv die Semantik des Adjektivs polizeilich entgegenschleudert, der wird von Anfang an wissen, wie wichtig die Semantik in Porumboius Filmen ist. Comoara sieht dem jungen Familienvater Costi dabei zu, Geld, Detektor und Ausgrabungen zu besorgen, um für den Preis einer Gewinnbeteiligung seinem durch die Zinsen für die Bukarester Eigentumswohnung in finanzielle Not geratenen Nachbarn Adrian dabei zu helfen, einen Schatz zu heben, der möglicherweise unter einem Baum auf dem urväterlichen Grundstück in Islaz liegt. Und es ist wieder die Ehefrau, die die nüchterne Schatzsuche befeuert, wie einst in dem melancholischen Polizeifilm Politist, adjectiv. Sie weiß, dass Söhne reicher Familien in Islaz die Revolution von 1848 ausriefen. (ir)

Zurück
Zurück zur Terminübersicht

Ihre Suche lieferte keine passenden Ergebnisse.
Bitte wählen Sie eine andere Kategorie, Schlagwort oder Tag um passende Veranstaltungen zu finden.

zur Terminübersicht