Film

Ein Sommernachtstraum

BRD 1965, R: William Dieterle, 102’

Freitag, 21. Juni 2019, 21.00 Uhr

Zeughauskino

Ein Sommernachtstraum

BRD 1965, R: William Dieterle, B: William Dieterle nach der Komödie von William Shakespeare, K: Willy Sedler, M: Felix Mendelssohn-Bartholdy, D: Gerd Mayen, Rolf Beuckert, Giselher Schweitzer, Johannes Schauer, Pit Krüger, Witta Pohl, Bettina Feddersen, Joachim Böse, Fritz Nydegger, 102’ · Digital SD, Aufzeichnung einer Aufführung der „XV. Bad Hersfelder Freilichtspiele" 1965

FR 21.06. um 21 Uhr · Einführung: Herbert Spaich

Ähnlich seinem Lehrmeister Max Reinhardt ist Shakespeares A Midsummer Night’s Dream Dieterles liebstes Theaterstück. Während seiner Intendanz der Bad Hersfelder Festspiele wird es mehrfach von ihm inszeniert. Dabei ist der Einfluss Reinhardts nicht zu übersehen. Zusammen haben sie 1935 A Midsummer Night’s Dream verfilmt. In Bad Hersfeld passt Dieterle seine Inszenierung diskret den begrenzten Möglichkeiten der Klosterbühne an: reines Schauspielertheater; wobei vor allem Fritz Nydeggers Puck an die Darstellung Mickey Rooneys in der Hollywood-Adaption erinnert. Mit dem Sommernachtstraum beschert Dieterle Bad Hersfeld einen enormen Publikumserfolg. Für den Hessischen Rundfunk verfilmt Dieterle 1965 seine Inszenierung als Fernsehspiel. Sie wird in der Reihe Klassiker des deutschen Fernsehspiels mehrfach gesendet. (hsp)

Zurück
Zurück zur Terminübersicht

Ihre Suche lieferte keine passenden Ergebnisse.
Bitte wählen Sie eine andere Kategorie, Schlagwort oder Tag um passende Veranstaltungen zu finden.

zur Terminübersicht