Streit-Bar
Diskussion, Vortrag

Wer ist das Volk?

Demokratie 2019

Sonntag, 02. Juni 2019, 15.00 Uhr

PEI-Bau

Streit-Bar: Wer ist das Volk?

Dr. Max Czollek, Lyriker, Kurator, Publizist und Prof. Dr. Dieter Gosewinkel, Leiter des Center for Global Constitutionalism im WZB diskutieren über Staatsbürgerschaft und deren Geschichte in Deutschland.

In seinem 2018 erschienen Sachbuch Desintegriert Euch! rechnet Max Czollek mit dem verklärten Selbstverständnis von einem monolithischen deutschen „Wir“ im Integrationsdiskurs ab. Dieter Gosewinkel analysiert in seinem Buch Schutz und Freiheit? Staatsbürgerschaft in Europa im 20. und 21. Jahrhundert historische und aktuelle Muster der Inklusion und Exklusion gegenüber spezifischen Gruppen und Minderheiten wie etwa gegenüber Frauen und Juden.

An sieben Terminen diskutieren jeweils zwei Expertinnen und Experten aus Politik, Wirtschaft, Medien und Kultur, was Demokratie gegenwärtig in Deutschland ausmacht. Jedes Diskussionspaar widmet sich einem gesellschaftsrelevanten Thema und erörtert Fragen unseres täglichen Miteinanders. Im Anschluss sind Besucherinnen und Besucher eingeladen, sich an der Diskussion zu beteiligen.

Das Demokratie-Labor ist ab 14.00 Uhr bis Veranstaltungsbeginn kostenfrei geöffnet. Die Ausstellung Weimar: Vom Wesen und Wert der Demokratie kann ab 16.45 Uhr kostenfrei besucht werden.

Eintritt frei

Zurück
Zurück zur Terminübersicht

Ihre Suche lieferte keine passenden Ergebnisse.
Bitte wählen Sie eine andere Kategorie, Schlagwort oder Tag um passende Veranstaltungen zu finden.

zur Terminübersicht