Manifest an die Regierungen und Völker der durch das Judenthum gefährdeten christlichen Staaten laut Beschlusses des Ersten Internationalen Antijüdischen Kongresses zu Dresden am 11. und 12. September 1882 © Deutsches Historisches Museum
Fokus DHM: Aktuell

Christlich-jüdisches Abendland – Eine Begriffsgeschichte

Dauerausstellung

Mittwoch, 06. März 2019, 18.00 Uhr

Zeughaus

Fokus DHM: Aktuell

Gibt es diese Bindestrich-Wertegemeinschaft tatsächlich? Gar in Abgrenzung zum Islam, der nicht dazu gehöre, wie manche in der politischen Debatte meinen? Eike Stegen erörtert anhand von Originalobjekte wie sich die christlich-jüdische Beziehungsgeschichte vom Mittelalter bis zum Ende des Deutschen Kaiserreichs 1918 historisch entwickelte.

Eintritt frei.

Zurück
Zurück zur Terminübersicht

Ihre Suche lieferte keine passenden Ergebnisse.
Bitte wählen Sie eine andere Kategorie, Schlagwort oder Tag um passende Veranstaltungen zu finden.

zur Terminübersicht