Jörg Kölderer: Hirschjagd auf der Langenwiese bei Innsbruck. Abbildung (Detail) aus der Faksimileausgabe des Jagdbuchs Kaiser Maximilians I. von Michael Mayr, Innsbruck 1901 © DHM
Familienführung

Schrecklich und schön – Geschichten über die Armbrust

Die Armbrust – Schrecken und Schönheit

Sonntag, 06. Oktober 2019, 14.00 Uhr

PEI-Bau

In der Ausstellung „Die Armbrust – Schrecken und Schönheit“ gibt es viele spannende Geschichten zu entdecken: Was hat die Armbrust mit Jagd, Kriegen und Turnieren zu tun? Wie war das eigentlich mit dem Apfel bei Wilhelm Tell? Warum sind manche Armbruste so schön verziert und wie schützt man sich vor ihren gefährlichen Schüssen? Zum Abschluss gründen wir unsere eigene Schützengilde und gestalten ein Wappen.

 

8-12 Jahre
2 € zzgl. Eintritt (bis 18 Jahre frei)

Familienkarte: 18 € (Eintritt und Führung für 2 Erwachsene und max. 3 Kinder)

Zurück
Zurück zur Terminübersicht

Ihre Suche lieferte keine passenden Ergebnisse.
Bitte wählen Sie eine andere Kategorie, Schlagwort oder Tag um passende Veranstaltungen zu finden.

zur Terminübersicht