• Alfred Rosenberg eröffnet eine Ausstellung in der Berliner Staatsbibliothek

Alfred Rosenberg eröffnet eine Ausstellung in der Berliner Staatsbibliothek

The Associated Press
Deutsches Reich, Berlin, 23. November 1934
Fotografie
18,2 x 24 cm
Inv.-Nr.: BA 95/1226

Transkript der Aufschrift auf der Rückseite: "Durch den Reichsleiter Alfred Rosenberg wurde am 23. Nov. 34 in den Räumen der Preussischen Staatsbibliothek in Berlin die Ausstellung "Ewiges Deutschland", deutsches Schrifttum aus 15 Jahrhunderten, eröffnet. A.P. Bild zeigt Reichsleiter Alfred Rosenberg bei seiner Eröffnungsansprache."

Dieses Objekt ist eingebunden in folgende LeMO-Seite:
Philosophie im NS-Regime

Im Reichstag scheiterte 1894 die "Umsturzvorlage". Mit diesem vom Kaiser initiierten Gesetzentwurf sollten ähnlich scharfe Maßnahmen gegen die SPD möglich werden, wie sie schon zu Zeiten Bismarcks gegolten hatten.

Anfragen wegen Bildvorlagen bitte unter Angabe des Verwendungszwecks an: bildarchiv@dhm.de

lo