• Exponat: Gemälde: "Die Schlacht von Königgrätz" (3. Juli 1866), um 1885

Die Schlacht von Königgrätz am 3. Juli 1866

Emil Hünten (1827-1902)
Deutschland, um 1885
Öl auf Leinwand
85 x 110 cm
Inv.-Nr.: Gm 92/46

König Wilhelm I. verleiht seinem Sohn, dem Kronprinzen Friedrich Wilhelm, den Orden Pour le Mérite nach dem preußischen Sieg unter Generalstabschef Helmuth Moltke, der am linken Bildrand zu erkennen ist.

Dieses Objekt ist eingebunden in folgende LeMO-Seite:
Reaktionszeit und Nationalstaatsbildung 1850-1870

Exponat: Gemäde: Die Schlacht von Königgrätz (3. Juli 1866), um 1885 [Abbildung] Die Schlacht von Königgrätz am 3. Juli 1866 Emil Hünten (1827-1902) Deutsches Reich,um 1885 Öl/Leinwand 85 x 110 cm © DHM, Berlin Gm 92/46 König Wilhelm I. verleiht an seinem Sohn, dem Kronprinzen Friedrich Wilhelm, den Orden Pour le Mérite nach dem glorreichen preußischen Sieg unter Generalstabschef Helmuth Moltke, am linken Bildrand zu erkennen.

Anfragen wegen Bildvorlagen bitte unter Angabe des Verwendungszwecks an: bildarchiv@dhm.de

lo