• Exponat: Gemälde: "Schlacht bei Gravelotte ", 1897

"Schlacht bei Gravelotte - Tod des Majaors von Hadeln am 18. August 1870"

Carl Röchling (1855-1920)
Berlin, 1897
Öl/Leinwand
67 x 54 cm
Inv.-Nr.: 1988/99

Major von Hadeln führt einen Trupp Soldaten des Rheinischen Infanterieregiments Nr. 69 gegen verschanzte Franzosen beim Bauernhof St-Hubert. Wenige Augenblicke später wird von Hadeln durch einen Schuss ins Herz getötet. Das Regiment verlor an diesem Tag rund 300 Mann, darunter zwei Drittel seiner Offiziere.

Dieses Objekt ist eingebunden in folgende LeMO-Seiten:
Der Deutsch-Französische Krieg 1870/71
Kunst und Kultur

Exponat: Gemälde: Schlacht bei Gravelotte , 1897 [Abbildung] Schlacht bei Gravelotte - Tod des Majaors von Hadeln am 18. August 1870 Carl Röchling (1870-1920) Öl, Leinwand 67 x 54 cm Berlin, 1897 © DHM, Berlin 1988/99 Major von Hadeln führt einen Trupp Soldaten des Rheinischen Infanterieregiments Nr. 69 gegen verschanzte Franzosen beim bauernhof St-Hubert. Wenige Augenblicke später wird von Hadeln durch einen Schuß ins Herz getötet. Das Regiment verlor an diesem Tag rund 300 Mann, darunter zwei Drittel seiner Offiziere.

Anfragen wegen Bildvorlagen bitte unter Angabe des Verwendungszwecks an: bildarchiv@dhm.de

lo