• Exponat: Gemäldeausschnitt: "Schlacht bei Gravelotte ", 1897

Schlacht bei Gravelotte - Tod des Majaors von Hadeln am 18. August 1870 [Ausschnitt]

Major von Hadeln führt mit der Fahne in der Hand einen Trupp Soldaten des Rheinischen Infanterieregiments Nr. 69 gegen verschanzte Franzosen beim bauernhof St-Hubert. Wenige Augenblicke später wird von Hadeln durch einen Schuß ins Herz getötet. Das Regiment verlor an diesem Tag rund 300 mann, darunter zwei Drittel seiner Offiziere.
Carl Röchling (1870-1920)
Öl, Leinwand
Berlin, 1897
67 x 54 cm
1988/99
Exponat: Gemäldeausschnitt: Schlacht bei Gravelotte , 1897 [Abbildung] Schlacht bei Gravelotte - Tod des Majaors von Hadeln am 18. August 1870 [Ausschnitt] Major von Hadeln führt mit der Fahne in der Hand einen Trupp Soldaten des Rheinischen Infanterieregiments Nr. 69 gegen verschanzte Franzosen beim bauernhof St-Hubert. Wenige Augenblicke später wird von Hadeln durch einen Schuß ins Herz getötet. Das Regiment verlor an diesem Tag rund 300 mann, darunter zwei Drittel seiner Offiziere. Carl Röchling (1870-1920) Öl, Leinwand 67 x 54 cm Berlin, 1897 © DHM, Berlin 1988/99

Anfragen wegen Bildvorlagen bitte unter Angabe des Verwendungszwecks an: bildarchiv@dhm.de

lo