• Index der Lebenshaltungskosten 1924-1933

Index der Lebenshaltungskosten 1924-1933

Gemessen am Vorkriegsstand, waren vor allem die Kosten für Bekleidung stark gestiegen, während die Aufwendungen für Wohnungen zunächst deutlich rückläufig waren. Mit der wirtschaftlichen Stabilisierung nach 1924 stiegen die Kosten für Wohnraum wieder kontinuierlich an. Die Kosten für Ernährung und Bekleidung verbilligten sich tendenziell.

Quelle: Statistisches Jahrbuch für das Deutsche Reich, 1933, S. 251, 1934, S. 255             

© Golden Section Graphics GmbH

Diese Statistik ist eingebunden in folgende LeMO-Seite:
Alltagsleben

Anfragen wegen Bildvorlagen bitte unter Angabe des Verwendungszwecks an: bildarchiv@dhm.de

lo