• Exponat: Karteikarte: Häftling aus KZ Brandenburg, 1933

Karteikarte Josef Urla

Karteikarte eines Häftlings aus dem KZ Brandenburg
Brandenburg, 1933
Karton
15,2 x 21,6 cm
Inv.-Nr.: Do 54/1512.1

Die "Schutzhaft" wurde vom Geheimen Staatspolizeiamt (Gestapa) wegen "staatsfeindlicher Gesinnung" angeordnet.

Dieses Objekt ist eingebunden in folgende LeMO-Seite:
Die "Schutzhaft"
Die Geheime Staatspolizei (Gestapo)

[Abbildung] Karteikarte Josef Urla Karteikarte eines Häftlings aus dem KZ Brandenburg. Schutzhaft von der Gestapo wegen staatsfeindlicher Gesinnung angeordnet Karton 15,2 x 21,6 cm Brandenburg, 1933 DHM, Berlin Do 54/1512.1Deutsches Historisches Museum, Berlin LeMO de Deutsches Reich, Brandenburg KZ, Schutzhaft, Gestapo Urla, Josef

Anfragen wegen Bildvorlagen bitte unter Angabe des Verwendungszwecks an: bildarchiv@dhm.de

lo