• Foto: Meitner, Lise

Lise Meitner

Tita Binz (1903-1970)
Bundesrepublik Deutschland, 1955
Fotografie
12,3 x 8,5 cm
Inv.-Nr.: BA 95/245

Lise Meitner wurde 1878 in Wien geboren, 1906 promovierte sie in ihrer Geburtsstadt, 1922 war sie die erste Frau, die sich im Deutschen Reich habilitieren konnte. 1933 wurde Meitner nach der Machtübernahme der  Nationalsozialistischen Deutschen Arbeiterpartei (NSDAP) die Lehrbefugnis entzogen, sie floh nach Schweden und überlebte die nationalsozialistische Herrschaft. Lise Meitner starb 1968 in Cambridge.

[Abbildung] Lise Meitner PhotographieDeutsches Historisches Museum, Berlin LeMO de Physiker/in Meitner, Lise

Anfragen wegen Bildvorlagen bitte unter Angabe des Verwendungszwecks an: bildarchiv@dhm.de

lo