• Exponat: Plakat: SPD - "Das Dritte Reich? Nein!", 1932/33

"Das Dritte Reich? Nein!"

Wahlplakat der SPD
Vorwärts Druckerei
Berlin, 1932
Farblithographie
84 x 60 cm
Inv. Nr.: P 62/22
Mit dem Motiv eines blutverschmierten, skelettierten SA-Mannes als Synonym für Mord und Terror führte die SPD deutlich vor Augen, was die Deutschen von dem von den Nationalsozialisten propagierten "Dritten Reich" zu erwarten hätten.
[Abbildung] Das Dritte Reich? Nein! Wahlplakat der SPD Vorwärts Druckerei Berlin, 1932 Farblithographie, 84 x 60 cm © Deutsches Historisches Museum, Berlin Inv. Nr.: P 62/22 Mit dem Motiv eines blutverschmierten, skelettierten SA-Mannes als Synonym für Mord und Terror führte die SPD deutlich vor Augen, was die Deutschen von dem von den Nationalsozialisten propagierten Dritten Reich zu erwarten hätten.Deutsches Historisches Museum, Berlin LeMO de Deutsches Reich, Berlin Reichstagswahl, Wahlkampf, SPD, NSDAP, Wahl Mar, P.H.

Anfragen wegen Bildvorlagen bitte unter Angabe des Verwendungszwecks an: bildarchiv@dhm.de

lo