Film

Hedy Lamarr. Secrets of a Hollywood Star

CH/D/CA 2006, R: Donatello Dubini, Fosco Dubini, Barbara Obermaier

Saturday, 24. August 2019, 19.00 Uhr

Zeughauskino

Hedy Lamarr. Secrets of a Hollywood Star

CH/D/CA 2006, R: Donatello Dubini, Fosco Dubini, Barbara Obermaier, Mit: Jan-Christopher Horak, James Loder, Hedy Lamarr, Lupita Kohner, 85’ · Digital SD

SA 24.08. um 19 Uhr

MGM-Boss Louis B. Mayer brachte die Österreicherin Hedy Kiesler 1938 als seine „Entdeckung“ aus Europa mit nach Hollywood. In den folgenden Jahren wurde sie im Studiosystem Hollywoods zu einem Star aufgebaut und als „schönste Frau“ der Welt beworben. Der Dokumentarfilm von Fosco Dubini, Donatello Dubini und Barbara Obermaier beleuchtet das Wechselverhältnis zwischen dem Privatleben Lamarrs, ihrer Starpersona und den Rollen, die ihr angeboten wurden. Dabei verzichten sie auf talking heads und formen stattdessen aus Gesprächen mit Weggefährten, Filmhistorikern und einem Interview, das die Schauspielerin 1970 dem ORF gab, das vielschichtige Bild einer Schauspielerin, die bis zum Ende ihres Lebens mit ihrer Hollywood-Karriere haderte. Den Wert ihrer Filme konnte sie, vor allem nach harscher Kritik, nicht einschätzen. Hollywood, das bedeutete für sie Knebelverträge, überhebliche Produzenten und nicht zuletzt ein System, das ihr verbot, ihr außereheliches Kind James Loder anzuerkennen. (sa)

 

Back
Zurück zur Terminübersicht

Filme