Film

Du haut en bas

FR 1933, R: G.W. Pabst, 80'

Wednesday, 08. August 2018, 20.00 Uhr

Zeughauskino

Du haut en bas

FR 1933, R: G.W. Pabst, B: Anna Gmeyner, Georges Dolley, K: Eugen Schüfftan, D: Jean Gabin, Janine Crispin, Michel Simon, Mauricet, Wladimir Sokoloff, Margo Lion, Peter Lorre, 80‘ · 35mm, OmU

MI 08.08. um 20 Uhr· Einführung: Brigitte Mayr

 Eine Wiener-Mietshaus-Komödie auf Französisch und ein früher Film des Exilmilieus: Das Drehbuch für G.W. Pabsts ersten Film nach der Emigration verfasste die Wienerin Anna Gmeyner. Hinter der Kamera stand der deutsche Starkameramann Eugen Schüfftan (Menschen am Sonntag, Effekte bei Metropolis), davor neben den französischen Stars Jean Gabin und Michel Simon der russischstämmige Exilant Wladimir Sokoloff sowie Peter Lorre und Margo Lion, die bereits in Die Koffer des Herrn O.F. eine wunderbare gemeinsame Szene hatten. Für Lorre, „der nur kurz Station in Paris machte, wurde eigens noch rasch eine komische Gastrolle ersonnen – die eines Hausierers, der mit dem Betteln nur wenig Erfolg hat und von einer gewitzten Straßenmusikantin den Rat bekommt, in Lumpen aufzutreten.“ (Brigitte Mayr / Michael Omasta) (fl)

Back
Zurück zur Terminübersicht

Filme