Film

Romance za korunu

Zbynek Brynych

Sonntag, 30. Juli 2017, 20.30 Uhr

Zeughauskino

Romance za korunu

Romanze für eine Krone

CSSR 1975, R: Zbynek Brynych, B: Zbynek Brynych, Vladimír Kalina, K: Emil Sirotek, M: Karel Svoboda, D: Erik Pardus, Miroslava Šafránková, Tomáš Stengl, František Hanus, Karel Gott, Karel Augusta, Petr Nárožný, 95‘ · 35mm, DF

SO 30.07. um 20.30 Uhr

Boy meets girl: Pida, Lehrling in den Prager Tesla-Werken in der Vorstadt, will mit seiner Kollegin Maruna im Zentrum der Stadt ausgehen – eine Entdeckungsreise in eine andere Welt. Romantisch verläuft der Ausflug zunächst zwar nicht wie geplant, aber dafür taucht Pida im – mit Postern von Fidel Castro bis Lenin geschmückten – „Junior Club“ des Sozialistischen Jugendverbands ins Reich der kontemporären tschechoslowakischen Popmusik ein und geht auf Tuchfühlung mit nationalen Superstars wie Nada Urbánková, Helena Vondrácková und Gott höchstselbst – Karel Gott, der mit seinem „Paganini“-Schlager nicht nur den Disco-Club zum Toben bringt, sondern auch später auf wundersame Weise die Dinge wieder ins Lot rückt. Ein Ost-Schlagerfilm, bei dem Brynych seiner Liebe zur musikalischen Inszenierung ausgiebig huldigen kann, zugleich das zuckersüße Positiv-Pendant zu Brynychs westlichen Teenager-Sittenbildern wie Oh Happy Day – als geradezu absurde Feier der sozialistischen Gesellschaft samt ihrer Unterhaltungsindustrie als Welt der unbegrenzten Möglichkeiten. (chh)

Zurück
Zurück zur Terminübersicht

Filme