Film

Topkapi

USA 1964, R: Jules Dassin,120’

Samstag, 07. April 2018, 21.00 Uhr

Zeughauskino

Topkapi

USA 1964, R: Jules Dassin, B: Monja Danischewsky, K: Henri Alekan, M: Manos Hadjidakis, D: Melina Mercouri, Peter Ustinov, Maximilian Schell, Robert Morley, Jess Hahn, 120’ · 35mm, OF

SA 07.04. um 21 Uhr + SO 08.04. um 20 Uhr

Topkapi gehört zum Genre der Heist-Movies, also derjenigen Filme, die von der Planung und Durchführung eines Raubüberfalls erzählen. Die Attacke des Films auf das Museum ist im Heist-Movie also eine buchstäbliche. Topkapi mischt dabei komödiantische und spannungsvolle Elemente. Die wohlhabende Amerikanerin Elizabeth Lipp (Dassins Lebensgefährtin Melina Mercouri) betätigt sich als Juwelenfälscherin. Jüngstes Objekt ihrer Begierde ist der smaragdbesetzte Sultansdolch aus dem Topkapi Serail in Istanbul. Sie engagiert den Meisterdieb Schell (Walter Harper), der eine Gruppe Laien (Peter Ustinov, Jess Hahn, Gilles Ségal) um sich schart und beginnt, einen ausgeklügelten Einbruch vorzubereiten: Der Dolch soll durch eine originalgetreue Fälschung ersetzt werden …  Heute ist sogar der Topkapi-Palast insgesamt in Gefahr: Der 600 Jahre alte osmanische Sultanspalast ist im vergangenen Jahr durch den Bau zweier Tunnel, die unter dem Bosporus gegraben werden, ins Wanken geraten. (ah)

Zurück
Zurück zur Terminübersicht

Filme