Film

Lebensdaten. Alltagsgeschichten aus Berlin

BRD 1976, R: Eberhard Fechner

Sonntag, 03. November 2019, 18.30 Uhr

Zeughauskino

Lebensdaten. Alltagsgeschichten aus Berlin

BRD 1976, R: Eberhard Fechner, K: Axel De Roche, Horst Chlupka, 90’ · Digital SD

SO 03.11. um 18.30 Uhr + DO 07.11. um 20 Uhr · Einführung: Jeanpaul Goergen

Eberhard Fechner porträtiert vier Berlinerinnen und Berliner an zentralen Abschnitten ihres Lebens: Geburt, Hochzeit, Pensionierung, Tod. Es sind Alltagsgeschichten von Normalbürgern. Im Martin-Luther-Krankenhaus bekommt die 23-jährige Renate Vogel ihr erstes Kind. Im Rathaus Schmargendorf heiraten Evelin und Wolfgang Miehr. Der BVG-Busfahrer Alex Lorenz geht in den Ruhestand. Wenige Wochen vor seinem Tod erzählt der 75-jährige Fahrlehrer Erich Zillmann aus seinem Leben. (jg)

Zurück
Zurück zur Terminübersicht

Filme