Film

Der Staatsanwalt hat das Wort: Risiko

DDR 1980/1990, R: Helmut Krätzig

Sonntag, 06. Oktober 2019, 18.00 Uhr

Zeughauskino

Der Staatsanwalt hat das Wort: Risiko

DDR 1980/1990, R: Helmut Krätzig, B: Günter Karl, K: Walter Laaß, D: Udo Schenk, Marina Krogull, Horst Drinda, 84’ · 35mm

SO 06.10. um 18 Uhr

Ursprünglich 1980 für eine Ausstrahlung im Rahmen der Reihe Der Staatsanwalt hat das Wort vorgesehen, kam Risiko erst 1990 auf die Bildschirme. Das Thema der „Republikflucht“ sollte bis zum Ende der DDR ein Tabu bleiben. In geschickt verwobenen Erzählsträngen problematisiert Risiko die fehlende Reisefreiheit als Hindernis für ein selbstbestimmtes Leben. Die Studentin Jutta, die den Verheißungen der westlichen Konsumgesellschaft erlegen ist, will sich der Perspektivlosigkeit und Eintönigkeit ihres DDR-Alltags entziehen und das Land illegal zusammen mit ihrem Baby Richtung Bundesrepublik verlassen. Aus Liebe zu seiner Familie unterstützt sie ihr Freund Robert bei ihrem Vorhaben. Doch der Plan der Fluchthelfer ist nicht perfekt; eine Umkehr nicht mehr möglich. (thb)

Zurück
Zurück zur Terminübersicht

Filme