Jagdarmbrust, 1567 © DHM

Die Armbrust – Schrecken und Schönheit

20. September 2019 bis 8. März 2020

Pressemitteilungen

20. August 2019
Blick in die Sammlung des Deutschen Historischen Museums:
Ausstellung „Die Armbrust – Schrecken und Schönheit“
Download (PDF)

Pressebilder

Die Pressebilder dürfen ausschließlich für die aktuelle Berichterstattung im Rahmen der oben genannten Ausstellung und nur unter der vollständigen Angabe des Quellennachweises verwendet werden.

Armbust aus dem Jagdpark Kaiser Maximilians I., um 1510 © Deutsches Historisches Museum

1

Armbust aus dem Jagdpark Kaiser Maximilians I.
um 1510
© Deutsches Historisches Museum
Download (2,7 MB)

Detail der Armbrust aus dem Jagdpark Kaiser Maximilians I., um 1510 © Deutsches Historisches Museum

2

Detail der Armbrust aus dem Jagdpark Kaiser Maximilians I.
um 1510
© Deutsches Historisches Museum
Download (3,0 MB)

Detail mit Ätzung auf Goldgrund der Armbrust aus dem Jagdpark Kaiser Maximilians I., um 1510 © Deutsches Historisches Museum

3

Detail mit Ätzung auf Goldgrund der Armbrust aus dem Jagdpark Kaiser Maximilians I.
um 1510
© Deutsches Historisches Museum
Download (1,1 MB)

Köcher für Armbrustbolzen, 2. Hälfte des 15. Jahrhunderts © Deutsches Historisches Museum

4

Köcher für Armbrustbolzen
2. Hälfte des 15. Jahrhunderts
© Deutsches Historisches Museum
Download (2,0 MB)

Armbrustwinde mit Darstellung Kaiser Ferdinands I. und den sieben Kurfürsten, 1550/1560 © Deutsches Historisches Museum

5

Armbrustwinde mit Darstellung Kaiser Ferdinands I. und den sieben Kurfürsten
1550/1560
© Deutsches Historisches Museum
Download (34,0 MB)

Jagdarmbrust mit farbig gefassten Beinintarsien, 1567 © Deutsches Historisches Museum

6

Jagdarmbrust mit farbig gefassten Beinintarsien
1567
© Deutsches Historisches Museum
Download (16,0 MB)

Andries Jacobsz Stock nach Jacob de Gheyn II, Armbrustschütze mit Milchmädchen, 1608–12 © Rijksmuseum Amsterdam, Rijksprentenkabinet

7

Armbrustschütze mit Milchmädchen
Andries Jacobsz Stock nach Jacob de Gheyn II, 1608-12
© Rijksmuseum Amsterdam, Rijksprentenkabinet
Download (0,3 MB)