Bauarbeiten am Zeughaus

14.08.2018

Ab Anfang August 2018 beginnen Bauarbeiten an der Ost- und Südseite des Zeughauses des Deutschen Historischen Museums. Der Museumseingang an der Straße Unter den Linden bleibt während der Baumaßnahme zugänglich.

Ein barrierefreier Zugang zum Museum ist wie gewohnt täglich von 10 bis 18 Uhr über den Haupteingang des Zeughauses Unter den Linden sowie über den Eingang der Ausstellungshalle an der Straße Hinter dem Gießhaus möglich.

Hintergrund sind Sanierungsarbeiten an der Fassade des Zeughauses, welche bis in das Frühjahr 2019 andauern sollen.