Direkt zum Seiteninhalt springen

Was ist ein Pass? Was ist eine Staatsbürgerschaft? Welche Rolle spielt das für mich? Wie wäre eine Welt ohne Staatsbürgerschaft? In einem dialogischen Rundgang sind Kinder eingeladen, diese Fragen in der Ausstellung kennen zu lernen und zu diskutieren sowie eigene Fragen zu formulieren. Anhand von Urkunden, Plakaten, Briefen und alltäglichen Gegenständen werden in allen Ausstellungsräumen die Geschichte von Staatsbürgerschaften in den drei Ländern Frankreich, Polen und Deutschland vorgestellt. Dabei stehen aktivierende Elemente und ein spielerischer Austausch zwischen den Kindern im Fokus.

geeignet für Kinder von 8 bis 12 Jahren

Information und Anmeldung

Besucherservice

Tel +49 30 20304-750/-751
fuehrung@dhm.de


Montag bis Freitag 9-16 Uhr