Direkt zum Seiteninhalt springen

Nach seiner Gründung im Krieg, erscheint das deutsche Kaiserreich für einige Zeit als ausgleichender Nachbar im europäischen Haus. Gleichzeitig unterstellt man allen Böses und bereitet sich auf den kommenden Krieg vor.

In vier Kurzpräsentationen blicken wir auf unterschiedliche Konflikte der deutschen und europäischen Geschichte. Kriegsursachen werden von den -anlässen geschieden und Möglichkeiten von Friedensschlüssen erörtert. Im Mittelpunkt stehen dabei die historischen Zeugnisse aus der Sammlung des DHM.

Ergänzend zu den Kurzpräsentationen werfen wir einen Blick in das Zeughaus, seine Geschichte als Ruhmeshalle und über Trophäen in der Sammlung.