Direkt zum Seiteninhalt springen

Donnerstags um 14 Uhr führt Ulrike Kretzschmar, Abteilungsdirektorin Ausstellungen und stellvertretende Präsidentin des Deutschen Historischen Museums, durch die beeindruckende Architektur des modernen Ausstellungsgebäudes und gibt Einblicke in dessen spannende Bau- und Architekturgeschichte, die sie selbst in der Leitung des DHM maßgeblich mitgestaltet hat. An den Wochenenden zeigen wir in unserem Auditorium ein Programm mit Filmen der Reihe „#FokusDHM“ sowie den Film „Mandarin der Moderne“ über den namensgebenden Architekten unseres Neubaus, I.M. Pei.

Vom 14. Januar bis 6. Februar 2022 findet zudem ein Sonderverkauf von Publikationen, Katalogen und Magazinen etc. zu stark reduzierten Preisen statt. Darüber hinaus können Sie jederzeit unsere vielfältigen digitalen Angebote auf unserer Website entdecken oder mittwochs und donnerstags um 16 Uhr an den Livestream-Präsentationen unserer seit Juni 2021 wegen der Sanierung des Zeughauses geschlossenen Dauerausstellung teilnehmen. Sollten Sie die Ausstellung „documenta. Politik und Kunst“ verpasst haben, gibt Ihnen unsere Telefonführung mittwochs um 18 Uhr die Möglichkeit, ausgewählte Objekte und Themen kennenzulernen.

Ab dem 10. Februar 2022 setzen wir unser Programm mit der Ausstellung „Karl Marx und der Kapitalismus“ fort.