• Grafik: Kristallpalast der Londoner Weltausstellung, 1851

Kristallpalast der Londoner Weltausstellung

"Dickinsons' Comprehensive Pictures of The Great Exhibition of 1851. From the Originals Painted for H. R. H. Prince Albert."
Dickinson Brothers
London, 1851
59 x 42,5 cm
Inv.-Nr.: RB 06/828-2

Die Londoner Ausstellung von 1851 wurde zum Symbol der weltweiten industriellen Expansion und war zugleich der Auftakt für eine Serie von Ausstellungen mit wechselnden Standorten und Themen bis zum heutigen Tag. Ziel der Londoner Ausstellung war es, in "friedlichem Wettkampfe die Produzenten gleichartiger Erzeugnisse aus allen industriellen Ländern gegenüberzustellen". Hier präsentierten mehr als 17.000 Aussteller aus 28 Ländern sowie zahlreicher Kolonien eine bis dahin einzigartige globale Mustersammlung menschlichen Schaffens.

Dieses Objekt ist eingebunden in folgende LeMO-Seite:
Chronik 1851

Exponat: Alltagskultur: Kästchen zur Erinnerung an die Londoner Gewerbeausstellung, 1851 [Abbildung] Kästchen zur Erinnerung an die Londoner Gewerbeausstellung Das aufwändig gestaltete Kästchen zeigt den Kristallpalast in London. Großbritannien, 1851 Papier, Karton, Glas 7,3 x 10,5 x 2,2 cm © DHM, Berlin 1989/1616

Anfragen wegen Bildvorlagen bitte unter Angabe des Verwendungszwecks an: bildarchiv@dhm.de

lo