• Exponat: Plakat: Vormarsch in Italien, 1944

It's a long way to Rome

Plakat der NS-Auslandspropaganda zum alliierten Vormarsch in Italien
Frankreich, 1944
159,8 x 120,7 cm
Inv.-Nr.: P 96/806

Nur im Schneckentempo rückten die Alliierten in Italien vor, so die Aussage des NS-Propagandaplakates, das keinen Zweifel am deutschen "Endsieg" aufkommen lassen wollte. In der Tat war der Vormarsch von Sizilien nach Norden langsamer, als von den Alliierten geplant. Erst am 4. Juni 1944 marschierten sie kampflos in Rom ein.

Dieses Objekt ist eingebunden in folgende LeMO-Seite:
Die Landung auf Sizilien 1943

Exponat: Plakat: Vormarsch in Italien, 1944 body {font-family:Arial,Helvetica,sans-serif; width:600px;} [Abbildung] It's a long way to Rome Plakat der NS-Auslandspropaganda zum alliierten Vormarsch in Italien Frankreich, 1944 159,8 x 120,7 cm © DHM, Berlin P 96/806 Nur im Schneckentempo rückten die Alliierten in Italien vor, so die Aussage des NS-Propagandaplakates, das keinen Zweifel am deutschen Endsieg aufkommen lassen wollte. In der Tat war der Vormarsch von Sizilien nach Norden langsamer, als von den Alliierten geplant. Erst am 4. Juni 1944 marschierten sie kampflos in Rom ein.

Anfragen wegen Bildvorlagen bitte unter Angabe des Verwendungszwecks an: bildarchiv@dhm.de

lo