• Exponat: Foto: Bordell für Zwangsarbeiter in Breslau, 1942/43

Bordell für Zwangsarbeiter

Fotografie: Zdenek, Tmej (1920-?)
Breslau, 1942/1943
25,9 x 39,2 cm
Inv.-Nr.: Ph 98/1

In fast jeder größeren Stadt gab es Bordelle für ausländische Zwangsarbeiter. Sie sollten dazu dienen, die verbotenen, aber dennoch vorkommenden sexuellen Kontakte zwischen Ausländern und deutschen Frauen zu verhindern.

Dieses Objekt ist eingebunden in folgende LeMO-Seite:
Zwangsarbeit

[Abbildung] Eingang und Kasse eines Bordells für fremdvölkische Arbeiter Photographie: Zdenek Tmej Breslau, 1942/43 © DHM, Berlin Ph 98/1Deutsches Historisches Museum, Berlin LeMO de Polen, Breslau Zwangsarbeit, Bordell, Ausländerbordell, fremdvölkische Arbeiter Tmej, Zdenek

Anfragen wegen Bildvorlagen bitte unter Angabe des Verwendungszwecks an: bildarchiv@dhm.de

lo