• Exponat: Handschrift: Georgi, Friedrich, 1944

Bericht von Friedrich Georgi über seine letzte Begegnung mit Friedrich Olbricht

Bernau bei Berlin, 21. Juli 1944
Büttenpapier
29,7 x 20,9 cm
Inv.-Nr.: Do2 96/3887

General Olbricht bestellte seinen Schwiegersohn, Major Georgi, am 20. Juli zu sich und erläuterte ihm die Hintergründe des Attentats auf Hitler. Georgi verfasste unmittelbar darauf diesen Bericht.

Dieses Objekt ist eingebunden in folgende LeMO-Seite:
Das Attentat auf Adolf Hitler vom 20. Juli 1944

[Abbildung] Bericht von Friedrich Georgi über seine letzte Begegnung mit Friedrich Olbricht General Olbricht bestellte seinen Schwiegersohn, Major Georgi, am 20. Juli zu sich und erläuterte ihm die Hintergründe des Attentats auf Hitler. Georgi verfasste unmittelbar darauf diesen Bericht. Bernau bei Berlin, 21. Juli 1944 Büttenpapier 29,7 x 20,9 cm © DHM, Berlin Do2 96/3887Deutsches Historisches Museum, Berlin LeMO de Deutsches Reich, Bernau 20. Juli 1944, Widerstand, Attentat Georgi, Friedrich Olbricht, Friedrich Georgi, Friedrich

Anfragen wegen Bildvorlagen bitte unter Angabe des Verwendungszwecks an: bildarchiv@dhm.de

lo